23. Mai 2022

Schulsanitätsdienst

„Mir geht es nicht gut!“ oder auch „ Ich habe mich verletzt!“, diese und ähnliche Sätze hörten die Sekretärin oder die Lehrerinnen und Lehrer der Schule am Hohen Hagen häufig.

Oftmals sind es kleine Handgriffe, die den Schülern schon helfen.

Zu diesem Zweck haben wir seit dem Jahr 2006 einen eigenen Schulsanitätsdienst eingerichtet.

In den beiden großen Pausen sind immer zwei Schüler im Sanitätsraum anzutreffen.

Zur Zeit engagieren sich 9 Jungen und Mädchen unserer Schule, die durch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Hann. Münden ausgebildet wurden.

In der Bildergalerie sind die Fotos des letzten Lehrganges zu finden.

Bereits ab der 5. Klasse können Schülerinnen und Schüler zu Schulsanitätern ausgebildet werden.

Du bist zuverlässig und verschwiegen? Du möchtest dich sozial engagieren und Verantwortung übernehmen? Dann bist du bei den Schulsanitätern genau richtig.

Ansprechpartnerin für den Schulsanitätsdienst und Interessierte ist Alexandra Oechsner.

Schulsanitäter
Schulsanitäter