6. Oktober 2022

Ganztagsbereich

Seit dem Schuljahr 2008/09 gibt es an der Schule am Hohen Hagen ein offenes Ganztagsangebot. Dieses richtet sich vor allem an die Jahrgänge 5 bis 8 und findet von Montag bis Donnerstag in der 7 und 8. Stunde statt. Ende des Nachmittagsangebotes ist jeweils um 15.20 Uhr. Somit ist für alle Schülerinnen und Schüler gewährleistet, dass sie einen Bus für die Heimfahrt ohne längere Wartezeiten erreichen können.
Unser freiwilliges Ganztagsangebot wird von unseren Schülerinnen und Schülern gut angenommen.

Allgemeines

Unser Ganztagsangebot umfasst ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangebote. Es kann individuell zusammengestellt werden, wobei die Anmeldung und die gewählte Zusammenstellung verpflichtend für ein Schulhalbjahr ist.
Es gibt drei verschiedene Kombinationsmöglichkeiten:
 

  1. Schülerinnen und Schüler können nur zum Mittagessen angemeldet werden.
  2. Die Schülerinnen und Schüler werden zum Mittagessen und zum Angebot in der 7. und 8. Stunde angemeldet.
  3. Die Schülerinnen und Schüler werden zum Angebot in der 7. und 8. Stunde angemeldet. In der Mittagspause, in der das Essen stattfindet, betreut sie die Sozialpädagogin im Freizeitraum.

Es ist somit möglich, sich für jeden Wochentag je nach Bedarf für eine dieser Varianten zu entscheiden. Dabei ist die Anzahl der Tage unseres Freizeitangebotes frei wählbar.

Im Krankheitsfall der Schülerinnen und Schüler ist eine schriftliche Entschuldigung erforderlich.